Dynamic RS Pelham 16 mm doppelt gebrochen

16 mm, Pelham

181,91 €

  • ergonomische Form, gleichmäßige Druckverteilung auf die Zunge, Mittelstück um 45° nach vorne geneigt

  • liegt passgenau zwischen Zunge und Gaumenbogen, ermöglicht eine weiche aber effektive Hilfengebung

  • die Hebelwirkung auf das Genick kann je nach Verschnallung variiert werden

  • wird häufig mit Pelhamriemchen verwendet, für höhere Ausbildungsstufen empfiehlt sich die Nutzung von 2 Zügelpaaren

  • die Kinnkette begrenzt den Druck auf das Genick, sie sollte einen Winkel von bis zu 45° zulassen

  • durch den kurzen Hebelweg kommen die Zügelhilfen sehr direkt an

Produktinformationen

Perfekte Passform? Kein Problem! Die Gebisse der Serie "Dynamic RS" sind ergonomisch geformt: Ihr Mittelstück ist stets um 45° nach vorn geneigt. So ermöglichen sie eine gleichmäßige Druckverteilung. Weil alle Dynamic RS-Gebisse anatomisch korrekt zwischen Zunge und Gaumenbogen liegen, sind sie maulfreundlich, erlauben eine effektive Hilfengebung und eignen sich auch für Pferde, die ein kleines Maul oder eine sehr fleischige Zunge haben.

Dieses Pelham ermöglicht eine gezielte und effektive Hilfengebung, die auf die gesamte Zungenbreite, das Genick und den Unterkiefer wirkt. Je nach Verschnallung kann die Hebelwirkung auf das Genick beliebig variiert werden. So hast du die Möglichkeit, individuell auf dein Pferd einzugehen.

Häufig wird das Gebiss in Kombination mit Pelhamriemchen genutzt. Wenn Reiter und Pferd bereits höher ausgebildet sind, empfiehlt sich die Nutzung von zwei Zügelpaaren: So kann die Hebelwirkung möglichst sensibel eingesetzt werden. Das Pelham wird gemeinsam mit einer Kinnkette genutzt. Wenn diese einen Winkel von bis zu 45° zwischen Unterzug und Maulspalte zulässt, begrenzt sie den Druck auf das Genick auf sinnvolle Weise.